Home / Allgemein / Anwalt erklärt: Wer haftet bei Fehlern bei der Arbeit?

Anwalt erklärt: Wer haftet bei Fehlern bei der Arbeit?

Am Arbeitsplatz kommt es immer wieder mal zu falschen Bestellungen. Meistens sind das irgendwelche Mitarbeiter, die etwas geholt haben und die natürlich eventuelle nicht passen, wie z.B. in diesem konkreten Fall Druckerpatronen. Oftmals machen es sich Arbeitgeber jedoch leicht in dem sie diese Situation sofort monieren und ihre Mitarbeiter dementsprechend darauf hinweisen, dass sie eventuell dafür zu haften haben. So ist es aber nicht. Ohne weiteres muss nicht jeder Mitarbeiter das gefallen lassen. Zu Recht wehrt sich das Mädchen. Hier ist zu berücksichtigen, dass eine Mitarbeiterin Erfüllungsgehilfe ist und natürlich auch der Chef eine gewisse Aufsichtspflicht hat. Wenn Sie selbst betroffen sind am Arbeitsplatz von so einem Umstand, können Sie sich jederzeit an unsere Hotline wenden. Unsere erfahrenen Anwälte beraten Sie gerne!!!

Schau auch

fremde post

Anwältin erläutert:Unerlaubtes Öffnen von Post! Was ist zu tun?

In diesem Fall sehen wir, wie eine neugierige Nachbarin die Postsendung eines anderen öffnet und ...

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>